Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

31. Dezember 2019

Nun ist das Jahr 2019 fast vorbei. Es ist viel passiert:
Euranus zog bei uns ein und verließ uns auch bereits wieder. Ajax und auch MK Thamir ox ebenso.
Tornado galoppiert seit diesem Jahr über die immer grünen Wiesen. :(
Ebenso verlies uns Maheer als Sabah.
Dafür zogen Paul, Goliath, Souvenir und zuletzt Ricco bei uns ein.
Nicht zu vergessen die beiden Katzen Neuzugänge Black Shae und Black Zaphir. Unseren alten Kater Shadow mussten wir nach längerer Krankheit erlösen. :(
Es gab also einen großen Wechsel im Stall.

Neu gemacht haben wir den Boden an unserer Heubar und auch den Winterpaddock.
Im Oktober feierten wir 10jähriges Jubiläum. 

Auch sportlich gesehen konnten wir Jugendförderung betreiben.
Amrei und Midar haben dieses Jahr 33, 48 und 41 km auf Distanzritten bewältigt und konnten sich damit Bronze auf den NRW-Jugendmeisterschaft im Distanzreiten sichern.
Anna-Marie und Napoleon haben 41, 48 und 41 km hinter sich gebracht und damit ihre Qualifikation für mittlere Distanzritte geschafft. Darüber hinaus wurden die Beiden Vize-NRW-Jugendmeister im Distanzreiten!
Wir sind mächtig stolz auf diese fantastischen Leistungen!

In diesem Sinne wünsche wir Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

  

 

    

16. November 2019

Heute haben wir unsere Herde wieder vervollständigt. Ricco ist eingezogen. Der 34 Jahre alte Hesse ließ die Jungspunde direkt links liegen und untersuchte erstmal die Anlage. Die anderen fanden den Neuen unspektakulär und so herrschte nach kurzer Zeit wieder Ruhe im Stall. Auf das Ricco uns noch ein paar Jahre begleiten wird.

  

30. Oktober 2019

Für uns das schönste Fleckchen Erde. Danke Stefanie Arisman für die tollen Fotos.

 

06. Oktober 2019

Gestern zog Souvenier alias Sparky ein. Ein großer Fuchs mit einem interessanten Charakter, der schnell Freunde wie Goliath und Paul gefunden hat. Daher war auch die Eingliederung kein großes Thema und schnell erledigt. 
Heute morgen standen die Jungs schon relativ entspannt zusammen am Heu und mittags chillten sie gemeinsam im Sand.

   

03. Oktober 2019

 Heute vor 10 Jahren zog das erste Pferd in unserem Offenstall ein.

10 Jahre Hof Mailinde!
10 Jahre Renovieren, Ausprobieren, Optimieren und auch mal zweifeln oder verzweifeln.
10 Jahre in denen immer wieder tolle Menschen die Gemeinschaft hier bereichert und teilweise auch wieder verlassen haben.
10 Jahre harte Arbeit, aber auch sehr viel Freude.
10 tolle Jahre, von denen wir nicht einen einzigen Tag missen möchten!

Danke an alle, die uns bis hierher begleitet haben und dies hoffentlich auch noch weiter tun werden.

Dies ist ein Grund zum Feiern und das haben wir heute getan! Wir danken für den tollen Abend und die vielen Glückwünsche!

02. Oktober 2019

An der Heubar ist der Boden neu befestigt worden und heute kamen dann noch 54 Tonnen Sand in den Auslauf. So langsam sind wir bereit für den kommenden Winter.

  

17. September 2019

Heute hat uns Ajax Apollo verlassen. Er ist mit seiner Besitzerin in eine andere Ecke Deutschlands gezogen. Wir wünschen Beiden alles Gute für ihren weiteren Weg.

12. September 2019

Gestern Abend sind zwei junge Mäusejäger eingezogen. 4,5 Monate sind die zwei Energiebündel nun alt. Wir hoffen das Black Zaphir und Black Shae sich mit den anderen Samtpfoten verstehen.

Black ZaphirBlack ZaphirBlack ZaphirBlack Zaphir Black ShaeBlack Shae  Black Zaphir und Black ShaeBlack Zaphir und Black ShaeBlack ShaeBlack Shae    

19. Mai 2019

Das Anweiden ist abgeschlossen und die Pferde dürfen nun 24 Stunden auf die Wiese. Die drei Neuzugänge haben sich zu einer Gruppe zusammen getan. Gemeinsames Entspannen und Spielen steht auf dem Programm.

  

13. Mai 2019

Die Eingliederung von Goli lief total unspektakulär ab. Ebenso wie zuvor bei Ajax. Die älteren, erfahreneren Pferde werden von den Jungspunden einfach nicht mehr so in Frage gestellt.

 

12. Mai 2019

Seit heute Abend vervollständigt Goliath unsere Herde wieder. Goliath zog so spät Abends bei uns ein, das er heute erstmal mit Mareh alleine auf eine Wiese kam und die restlichen Kumpel erst morgen zu ihm dürfen.

   

30. April 2019

Das Anweiden hat begonnen. Die Pferde freuen sich sichtlich auf das frische Grün.

    

29. April 2019

Unsere Pferde trainieren für die erste Ballspiel-Mannschaft "Vier Hufe" :)

   

12. April 2019

Euranus selber hat uns heute leider verlassen und ist zurück in den heimatlichen Stall der Eigentümer gezogen. Wir wünschen auch ihm und seinen Eigentümern alles Gute.

   

07. April 2019

Heute kam Ajax Apollo in unsere Herde. Der kräftig gebaute Mecklenburger nahm einfach direkt den kleinen Thamir als Adoptivkind an und Paul musste nach kurzer deutlicher Ansage von Ajax doch den Kürzeren ziehen. Seit dem Tag sind die Zwei wie Pech und Schwefel.  

 

06. April 2019

Euranus brachte aus einem "Urlaub" seinen Kumpel MK Thamir ox mit in unseren Stall. Chef Paul nahm den kleinen Thamir direkt unter seine Fittiche.

   

30. März 2019

Heute zogen Maheer al Sabah und Kathi aus. Kathi versucht auf anderen Haltungswegen das Optimale für Fussel zu erreichen. Wir wünschen beiden viel Erfolg. 

27. März 2019

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen.
Da stehst Du wieder vor mir...
mit hoch erhobenem Kopf und leuchtenden Augen.
Dein Fell hat einen wunderschönen Glanz
und Du wieherst mich an, wie früher,
forderst mich zu einem flotten Ausritt auf...
Und wenn ich aufwache,
bin ich mir sicher, dass Du noch da bist...
Und dass sich unsere Seelen wieder finden werden.

Wir haben gekämpft und mussten uns geschlagen geben.
Heute morgen hat Tornado im Beisein seiner Besitzerin Jana seine letzte Reise angetreten. Er galoppiert jetzt über die immergrünen Wiesen. :(

     

21. März 2019

Zaungäste bei der Arbeit auf dem Reitplatz. So langsam werden die Rehe fast zutraulich. Danke an Justi für das Foto.

  

20. März 2019

Wir hatten heute morgen doch tatsächlich schon Besuch. :) Euch allen einen schönen Tag. 

  

10. Februar 2019

Gestern war es soweit. Das Wetter hat endlich mitgespielt und das Eis ist abgetaut. So konnte Paul einziehen.
Paul hat sich souverän in der Rangordnung oben einsortiert und steht seitdem viel mit Midar zusammen. Direkt am ersten Tag machte es sich Paul sowohl in der Weidehütte als auch im Stall gemütlich. Auch gemeinsam mit den neuen Kumpel am Heu zu knabbern genießt er sichtlich. Ab und an wird mal laut gequietscht, aber ansonsten war es eine sehr angenehme Eingliederung.

03. Februar 2019

Der Winter hat uns hier fest im Griff, die Pferde genießen es trotzdem.
Euranus hat sich mittlerweile gut eingelebt und scheint sich wohl zu fühlen.

05. Januar 2019

Das schlechte Wetter hielt uns nicht davon ab heute Euranus hier Herzlich Willkommen zu heißen. Thor fand "den Neuen" direkt total cool und hat ihn erstmal adoptiert um ihm die Welt hier zu zeigen.